Pressespeigel

Kathrin Flach Gomez: Sie ist die Direktkandidatin der Linken im Stimmkreis Nürnberg-Nord Weiterlesen

Linke fordern Privatjet-Verbot am Münchner Flughafen

Süddeutsche Zeitung

Der Airport ist besonders beliebt bei Privatjets. Nun wollen die Münchner Linken die Starts und Landungen unterbinden - und appellieren vor allem an die Grünen. Ein Vorbild gibt es bereits. Weiterlesen

Auf dem Flughafen München sollen keine Privatjets mehr abheben oder landen. Das forderte die Linkspartei in einem Antrag an die Stadt. München ist mit 23 Prozent an der Flughafen München GmbH beteiligt. Die Linke hatte ihre Initiative am Dienstag, dem 12. September, bei einer Pressekonferenz vorgestellt und dazu rund 6000 Papierflieger verteilt –… Weiterlesen

Bei der Linken in Weiden wird’s ernst mit dem Wahlkampf. Zusammen mit der Landesvorsitzenden Adelheid Rupp will man hier keine großen Reden schwingen, sondern mit den Leuten direkt sprechen. Weiterlesen

Die Spitzenkandidatin der bayerischen Linken, Adelheid Rupp, über die IAA, die Flugblatt-Affäre von Hubert Aiwanger und die Chancen ihrer Partei auf einen KPÖ-gleichen Einzug in den Landtag. Weiterlesen

Wie in ganz Deutschland sind in Bayern sind laut einer Studie Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) etliche Krankenhäusern von einer Schließung, Teilschließung oder Privatisierung bedroht. Schon vor der Corona-Krise mussten die Krankenhäuser in Bayern in deutlich größerem Ausmaß in den Erhalt und Ausbau ihrer Infrastruktur investieren, als sie vom… Weiterlesen

Die Zahl ist hoch. Sehr hoch. Überraschend hoch. Doch die Münchner Linke ist überzeugt. Dass tatsächlich 47.000 Wohnungen in der Stadt trotz Wohnungsnot leer stehen. Das hätten Hochrechnungen ergeben. Die Leerstandsquote liege in der Stadt bei 6,2 Prozent. Man gehe davon aus, dass etwa 30.000 Wohnungen aus den verschiedenen Gründen sogar dauerhaft… Weiterlesen

Plakate machen Leerstand von Wohnraum sichtbar

sueddeutsche.de

Wohnungsmangel in München – Die Linke prangert an 45 Häusern an, dass darin Wohnungen ungenutzt seien. Und sie macht Vorschläge, was gegen Leerstand getan werden könnte. Weiterlesen

Die Linken-Kandidaten Benedikt Handel und Guido Hoyer für Landtags- und Bezirkstagswahlen stellen ihr 94-seitiges Wahlprogramm vor. Moosburg – Die Linke wirbt im Landtagswahlkampf mit dem Schlagwort „Bayerns Opposition“. Dieses Schlagwort erfüllten bei der Vorstellung des Wahlprogramms Guido Hoyer (Kandidat Landtag) und Benjamin Handel (Kandidat… Weiterlesen

Wenn sie gewählt werden: LINKE spenden Diäten

Wasserburger Stimme

Als Landtags-Abgeordneter will jeder monatlich 1.000 Euro für Sozialfond abgeben - „Linke Politik ist kein Selbstzweck, sondern es geht es uns immer darum, Menschen zu helfen und zu unterstützen, besonders denjenigen, die Hilfe besonders nötig haben. Deshalb spenden wir, wenn wir in den Landtag kommen, jeden Monat jeweils 1.000 Euro, um Menschen… Weiterlesen